Join Our Talent Community

Bleibe in Kontakt mit uns! Dazu gibst Du einfach deine E-Mail-Adresse ein und fügst ein paar Informationen zu dir hinzu und wir halten dich stets auf dem Laufenden über anstehende Events oder neue Stellenanzeigen.

Karriere

The most important step is your next.

Zeigen Sie uns Ihre Leidenschaft. Und bewerben Sie sich jetzt. Denn genau jetzt ist die richtige Zeit für den nächsten Schritt: Für Ihren Weg nach vorne. Gemeinsam mit NextPharma.

Entdecken Sie unsere aktuellen Stellenangebote in Deutschland, Frankreich, England und Finnland. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  • Mitarbeiterin Tanja

    Tanja, Chemielaborantin bei NextPharma

    Für Tanja gibt es nur einen Weg: Und der geht nach vorn. Die Chemielaborantin arbeitet in der Qualitätskontrolle bei NextPharma. Prüft Abmessungen, Zusammensetzungen, Härte- und Reinheitsgrade verschiedenster Medikamente. Und übernimmt dabei vor allem eins: Verantwortung. Obendrauf organisiert Tanja noch Betriebsausflüge und Sommerfeste, ist festes Betriebsratsmitglied und gehört zur Schwerbehindertenvertretung. Kompromisslos engagiert. Aus vollster Leidenschaft. Und weil genau die nicht ausgebremst werden will, schätzt Tanja bei NextPharma vor allem eins: Den kurzen Dienstweg. Ohne den wären die im Tagesgeschäft so wichtigen und punktgenauen Entscheidungen nicht umsetzbar. Und ohne so engagierte Kollegen und Kolleginnen wie Tanja auch nicht. Das wissen wir. Und sind froh darüber, dass sich Tanja vor einigen Jahren nach einer schweren Krankheit zurück ins Leben gekämpft hat. Mit voller Rückendeckung aller Kollegen. Und genau so wie wir sie kennen: Mit Stärke, Leidenschaft und Blick nach vorn. Denn: Der wichtigste Schritt ist immer der Nächste.
  • Mitarbeiter Issaka

    Issaka, Maschinenbediener bei NextPharma

    Issaka kommt ursprünglich aus Westafrika. Niger ist seine Heimat. Sein neues Zuhause hat er vor mehr als 20 Jahren in Göttingen gefunden, als er für sein Studium nach Deutschland kam. Heute arbeitet Issaka als Maschinenbediener bei NextPharma. Und nimmt seinen Job mehr als ernst. Denn er weiß: Bei uns muss alles stimmen. Lieber einmal zu viel kontrolliert, als einmal zu wenig. So viel Zeit muss sein – bei aller Geschwindigkeit, die seine Arbeitswelt so dynamisch macht. Langeweile kommt da nicht auf. Schon gar nicht mit seinen Kollegen, von denen einige richtig gute Freunde geworden sind. Was sie verbindet? Ihr gemeinsamer Humor, der für ein lockeres Klima sorgt. Auch außerhalb unserer Produktionshallen: Auf Weihnachtsmärkten, bei Grillpartys oder im Chat der gemeinsamen WhatsApp-Gruppe. Deren Name schon verrät, dass ihre Mitglieder ein Augenzwinkern im Herzen tragen. Wie die Gruppe heißt? Verrät Issaka vielleicht: Denen, die auch ein Teil dieser lebensfrohen Truppe werden möchten.
  • Mitarbeiterin Alina

    Alina, Gruppenleiterin Verpackung bei NextPharma

    Chemie und Mathe lagen Alina schon immer. Und da sie das was sie gut kann mit ihrer beruflichen Zukunft verbinden wollte, begann sie 2004 ihre Ausbildung zur Pharmakantin bei NextPharma am Standort Bielefeld. Im Anschluss daran arbeitete Alina zunächst in der Herstellung und Formgebung. Bis sie 2013 angesprochen wurde, ob sie bereit sei für neue Herausforderungen. Klar war sie das: Und so startete Alina 2013 ihre Weiterbildung zur Industriemeisterin und übernahm die Gruppenleitung in der Verpackung. Mit der vollen Unterstützung von NextPharma. Ohne Wenn und Aber. Denn es wurde nicht nur ein Teil der Kosten für die Weiterbildung übernommen, Alina bekam auch interne Schulungen, um in ihre neue Position hinein- und über sich hinauszuwachsen. Heute ist Alina stolz: Darauf, diesen Weg gegangen zu sein. Und auf ihr Team, mit dem sie sämtliche Herausforderungen meistert. Durch echten Zusammenhalt. Mit Menschen, die für sie mehr sind als nur Arbeitskollegen.
  • Mitarbeiter Ralf

    Ralf, Head of Site Projects bei NextPharma

    Ralf arbeitet bei NextPharma am Standort Waltrop, seiner Heimat. Mit dem Rad zur Arbeit fahren zu können, ist für ihn Luxus pur. 10 Jahre hat Ralf zunächst im Customer Service bei NextPharma gearbeitet, bevor er als Head of Site Projects die Leitung des Projektmanagements übernommen hat. Was ihm besonders gefällt an dieser Position? Der Kontakt zu sämtlichen Bereichen des Unternehmens: Von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Management. Und genau von dem genießt Ralf vollstes Vertrauen: Gerade erst hat er ein Projekt mit einem großen Investitionsvolumen völlig frei gemanagt. Seine eigenen Wege gehen zu können, um Meilensteine zu erreichen, schätzt Ralf ganz besonders an seinem Job. Und genau diesen Freiraum gibt auch er täglich an seine Mitarbeiter weiter: Entscheidungsfreiheit für den nächsten Schritt. Weil genau der immer der Wichtigste ist.

kununu