Jurist Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d)

Standort: 

Goettingen, NI, DE, 37081 Waltrop, NW, DE, 45731

Berufsfunktion:  Personalwesen
Startdatum:  zum nächst möglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit:  Vollzeit

Sie suchen...

nach einer spannenden beruflichen Herausforderung? Wir sind einer der führenden, europäischen Auftragshersteller im Bereich der Pharmazeutischen, Biotech- und Health Care-Industrie mit rund 2.000 Kolleginnen und Kollegen in Deutschland, Frankreich, England und Finnland. Für uns ist der wichtigste Schritt immer der Nächste. Denn Schnelligkeit treibt uns an, erfüllt unsere Arbeitswelt mit Dynamik und lässt uns wachsen. Unser bestes Rezept für gemeinsamen Erfolg: Raum für Passion. Denn wir sind uns sicher: Wo exzellenter Service weltweit begeistert, ist Leidenschaft die beste Medizin. Willkommen in der Arbeitswelt von NextPharma. 

 

Für unser globales HR Team suchen wir in Göttingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

 

Jurist Schwerpunkt Arbeitsrecht (w/m/d)

 

Ihr Aufgabengebiet:

 

  • Unterstützung und Beratung des Group Head of HR und des Führungsteams in allen arbeits-, vertrags- und sozialrechtlichen Angelegenheiten
  • Prüfung und Bearbeitung von arbeitsrechtlichen Fragestellungen und Fällen
  • Vertretung des Unternehmens beim ArbG
  • Aktive Mitwirkung an Tarifverhandlungen der Gruppe sowie enge Zusammenarbeit mit den Betriebsräten
  • Entwickeln und Verhandeln von Betriebsvereinbarungen
  • Erstellung, Überarbeitung und Prüfung rechtlicher Verträge, personalrelevanter Musterdokumente, Leitfäden und sonstiger Dokumente aus dem Bereich des Arbeitsrechts
  • Verfolgung aktueller Gesetzgebungsverfahren, Gesetzesänderungen und der aktuellen arbeitsrechtlichen Rechtsprechung, sowie die interne Umsetzung der sich hieraus ergebenen Veränderungen
  • Bearbeitung von Hinweisen aus dem Bereich des „Whistleblowing“

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften bevorzugt Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im o.g. Bereich
  • Fundierte und umfassende Kenntnisse in den Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts und des Sozialrechts
  • Kenntnisse des Tarifvertrags der chemischen Industrie sind wünschenswert jedoch kein Muss
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gutes Kommunikationsgeschick, Verhandlungstalent und Durchsetzungsvermögen
  • Sicheres und gewandtes Auftreten, gutes Kontakt- und Kooperationsverhalten sowie ausgeprägtes Geschick im Umgang mit Gremien und Verhandlungspartnern
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

It's time for your next chapter:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.